Peter Ruzicka
Titel     Dauer
DREI SZENEN
für Klarinette solo
UA: 27. Februar 1970, Hamburg
Hans Deinzer (Klarinette)
    8'
       
ESTA NOCHE
Trauermusik für die Opfer des Krieges in Vietnam für Alt (Tenor), Flöte, Englischhorn, Viola und Violoncello
UA: 18. April 1968, Hamburg
Kammerensemble des NDR
Georg Erich Meyer (Tenor)
Dirigent: Peter Ruzicka
    11'
       
ANTIFONE-STROFE
für Streicher und Schlagzeug
UA: 23. Oktober 1970, Göttingen
Göttinger Symphonie Orchester
Dirigent: Volker Schmidt-Gertenbach
    11' 
       
AUSGEWEIDET DIE ZEIT
Drei Nachtstücke für Klavier
UA: 1. Juli 1971, Spoleto
Justus Frantz (Klavier)
    8'
       
SONATA PER VIOLONCELLO
UA: 27. Februar 1970, Hamburg
Claus Kanngiesser (Violoncello)
    12'
       
TODESFUGE
Szene für Alt, Kammerensemble, Sprecher und Tonband auf Texte von Paul Celan
UA: 27. Februar 1970, Hamburg
Kammerensemble des NDR
Adelheid Peper (Alt)
Dirigent: Christof Prick
    13'

       
INTROSPEZIONE
Dokumentation für Streichquartett (1. Streichquartett)
UA: 20. November 1970, Kiel - das neue werk, NDR
Hamburger Streichquartett
    13'
       
MOVIMENTI
per cembalo
UA: 12. Juni 1974, Hamburg
Jutta Dreesen (Cembalo)
    5'                     
       
"...FRAGMENT..."
Fünf Epigramme für Streichquartett  (2. Streichquartett)
UA: 18. Juni 1974, Stuttgart
Pandula-Quartett
     
       
METASTROFE
Versuch eines Ausbruchs für 87 Instrumentalisten
UA: 4. Mai 1971, Berlin
Radio-Symphonie-Orchester Berlin
Dirigent: Michael Gielen
    12'
       
SINFONIA
für 25 Solostreicher, 16 Vokalisten und Schlagzeug
UA: 25. September 1971, Stuttgart
Südfunk-Chor und RSO Stuttgart
Dirigent: Michael Gielen

UA der Neufassung: 20. November 1974, Berlin
Berliner Philharmoniker
Dirigent: Bernhard Klee
    14'
       
IN PROCESSO DI TEMPO...
Materialien für 26 Instrumentalisten und Violoncello
UA: 11. September 1972, Hilversum
Kammerorchester des Niederländischen Rundfunks
Claus Kanngiesser, Violoncello
Dirigent: Peter Keuschnig
    16'
       
STRESS
für acht Schlagzeuggruppen
UA: 13. April 1972, München
Percussionsensemble Siegfried Fink
    7'
       
OUTSIDE-INSIDE
Modelle für musikalisches Theater
UA: 18. August 1972, Stadttheater Augsburg
    60'
       
FEED BACK
Musik für vier Orchestergruppen
UA: 21. Oktober 1972, Donaueschingen
SWR-Sinfonieorchester
Dirigent: Ernest Bour
    24'
       
TORSO
Materialien für drei Orchestergruppen
UA: 7. Dezember 1973, Köln
Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester
Dirigent: Lucas Vis
    24'
       
BEFRAGUNG
Fünf Stücke für großes Orchester
UA: 30. Oktober 1975, Paris
Orchestre Philharmonique de Paris
Dirigent: Pierre Stoll
    14'
       
VERSUCH
Sieben Stücke für Streicher
UA: 11.Oktober 1975, Stuttgart
Radio-Sinfonieorchester Stuttgart
Dirigent: Michael Gielen
    12'
       
Z-ZEIT
für Orgel
UA: 13. Mai 1976, Bremen
Gerd Zacher
    10'
       
EMANAZIONE
Variationen für Flöte und vier Orchestergruppen
UA: 13. Januar 1976
Karl-Bernhard Sebon
Radio-Symphonie-Orchester Berlin
Dirigent: Cristóbal Halffter
    22'
       
STILLE
Vier Epiloge für Violoncello solo
UA: 28. November 1976, Erlangen
Werner Taube
    9'
       
ABBRÜCHE
Neun Phasen für großes Orchester
UA: 20. April 1978, Düsseldorf
Düsseldorfer Symphoniker
Dirigent: Bernhard Klee
    14'
       
GESTALT UND ABBRUCH
Sieben Fragmente für Stimmen
UA: 21. Oktober 1979, Donaueschingen
Schola Cantorum Stuttgart, Clytus Gottwald
    9'
     
ANNÄHERUNG UND STILLE
Vier Fragmente über Schumann für Klavier und 42 Streicher
UA: 23. August 1981, Interlaken
Justus Frantz, Klavier
Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Dirigent: Christoph Eschenbach
    13'
       
„...DEN IMPULS ZUM WEITERSPRECHEN ERST EMPFINGE..."
Musik für Viola und Orchester
UA: 1. Juni 1982, Saarbrücken
Eckart Schloifer, Viola
Rundfunk-Sinfonie-Orchester Saarbrücken
Dirigent: Cristóbal Halffter
    14'
       
SATYAGRAHA
Annäherung und Entfernung für Orchester
UA: 16. Oktober 1985, Hamburg
NDR-Sinfonieorchester
Dirigent: Peter Gülke
    11'
       
„...DER DIE GESÄNGE ZERSCHLUG"
Stele für Paul Celan nach Gedichten aus „Zeitgehöft"
für Bariton und Kammerensemble
UA: 3. September 1985, Berlin
Dietrich Fischer-Dieskau, Bariton
Ensemble Modern
Dirigent: Ernest Bour
    20'
       
FÜNF BRUCHSTÜCKE
für großes Orchester 
UA: 15. April 1988, Berlin
Berliner Philharmoniker
Dirigent: Gerd Albrecht
    14'
       
PRELUDES
Sechs Stücke für Klavier
UA: 16. August 1987, Neumünster (SHMF)
Carol Tainton
    11'
       
METAMORPHOSEN ÜBER EIN KLANGFELD VON JOSEPH HAYDN
für großes Orchester
UA: 5. Oktober 1990, Köln
Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester
Dirigent: Gerd Albrecht
    14'
       
„...DAS GESEGNETE, DAS VERFLUCHTE..."
Vier Orchesterskizzen 
UA: 27. November 1992, München
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent: Semyon Bychkov
    14'
       
ACHT GESÄNGE NACH FRAGMENTEN VON NIETZSCHE
für Bariton (Mezzosopran) und Klavier
(erweitert 1997/2007)
UA (der ersten Fassung): 13. Juli 1993, Savonlinna-Festival, Finnland
Ning Liang (Mezzosopran), Ilmo Ranta (Klavier)
    13'
       
ÜBER EIN VERSCHWINDEN
3. Streichquartett
UA: 5. April 1993, Köln
Arditti String Quartet
    21'
       
TALLIS
Einstrahlungen für Orchester
UA: 11. August 1993, Kiel (SHMF)
Philharmonia Orchestra London
Dirigent: Giuseppe Sinopoli
    15'
       
...INSELN, RANDLOS...
für Violine, Kammerchor und Orchester
UA: 30. April 1997, Frankfurt
Christian Tetzlaff, Violine
RIAS-Kammerchor
Deutsches Symphonieorchester Berlin
Dirigent: Vladimir Ashkenazy
    23'
       
„ ...SICH VERLIEREND"
für Streichquartett und Sprecher
(4. Streichquartett)
UA: 14. Oktober 1997, Köln
Arditti String Quartett
Dietrich Fischer-Dieskau, Sprecher
    22'
       
DIE SONNE SINKT
Acht Gesänge nach Fragmenten von Nietzsche für Bariton oder Mezzosopran und Orchester
UA: 7. Februar 1998, Stuttgart (SDR)
Ning Liang (Mezzosopran), RSO Stuttgart,
Dirigent: Peter Ruzicka
Kompositionsauftrag des SWR
UA der vollständigen Fassung: 25. August 2007, Hamburg
(Schleswig-Holstein Musik Festival)
Dietrich Henschel (Bariton), NDR-Sinfonieorchester, Dirigent: Peter Ruzicka
    13'
       
NACHTSTÜCK (-AUFGEGEBENES WERK)
für Orchester
UA: 18. März 1998, Berlin
Orchester der Deutschen Oper Berlin
Dirigent: Christian Thielemann
    16'
       
„...VORGEFÜHLE..."
für Orchester
UA: 28. Juli 1998 Salzau (SHMF)
Schleswig-Holstein Musik-Festival Orchester
Dirigent: Peter Ruzicka
    15'
       
RECHERCHE (-IM INNERSTEN)
für Chor und Orchester
UA: 2. Januar 2000, Hamburg
Chor des NDR, Prager Kammerchor
NDR-Sinfonieorchester
Dirigent: Christoph Eschenbach
    15'
       
CELAN
Musiktheater in sieben Entwürfen
UA: 25. März 2001, Dresden, Sächsische Staatsoper
Regie: Claus Guth
Dirigent: Marc Albrecht
    125'
       
NACHKLANG
Spiegel für Orchester
UA: 11. August 2000, Wroclaw
Bundesjugendorchester
Dirigent: Gerd Albrecht
    21'
       
TOMBEAU
für Flöte (Altflöte, Bassflöte) und Streichquartett
UA: 6. Februar 2000, Berlin
Cornelia Brandkamp, Mitglieder des DSO Berlin
    8'
       
ERINNERUNG
Spuren für Klarinette und Orchester
UA: 20. Oktober 2000, Donaueschingen
Sharon Kam, SWR-SO
Dirigent: Lothar Zagrosek
    19'
       
MEMORIAL
für Orchester
UA: 6. Oktober 2001, Dresden
Staatskapelle Dresden
Dirigent: Peter Ruzicka
    10'
       
CELAN SYMPHONIE
Für Bariton, Mezzosopran und großes Orchester
UA: 10. Oktober 2003, Hamburg
Thomas Mohr, Anne-Carolyn Schlüter
NDR-Sinfonieorchester
Dirigent: Peter Ruzicka
    45'
       
AFFLUENCE
für großes Orchester
UA: 30. Mai 2003, Berlin
Berliner Sinfonie-Orchester
Dirigent: Eliahu Inbal
    14'
       
STURZ
für Streichquartett (5. Streichquartett)
UA: 17. November 2004, Konzerthaus Wien
Arditti String Quartett
Kompositionsauftrag von "wien modern"
    15'
       
„...INS OFFENE..."
Musik für 22 Streicher
UA: 4. Dezember 2005, Luzern
Festival Strings Lucerne
Dirigent: Achim Fiedler
Kompositionsauftrag der Festival Strings Lucerne
    16'
       
VORECHO
Acht Ansätze für großes Orchester
UA: 22. Februar 2006, Madrid
Orquesta Sinfónica de Madrid
Dirigent: Cristóbal Halffter
Auftragswerk des Orquesta Sinfónica de Madrid
UA (NF): 9. März 2007, Berlin
Philharmonie, DSO Berlin
Dirigent: Peter Ruzicka
    25'
       
PARERGON
Sechs Skizzen zu 'Hölderlin' für Klavier
UA: 31. Mai 2007, Klavierfestival Ruhr, Moers
Christopher Tainton (Klavier)
Kompositionsauftrag des Klavierfestivals Ruhr
    15'
       
"...UND MÖCHTET IHR AN MICH DIE HÄNDE LEGEN..."
Fünf Fragmente von Hölderlin für Bariton und Klavier
UA: 3. März 2007, Tübingen, Hölderlinturm
Thomas E. Bauer (Bariton), Siegfried Mauser (Klavier)
Kompositionsauftrag der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie
und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste
    15'
       
HÖLDERLIN
Eine Expedition
Musiktheater in vier Akten
Text: Peter Mussbach
UA: 16. November 2008, Berlin
Staatsoper Unter den Linden
Regie: Torsten Fischer
Staatskapelle Berlin
Dirigent: Peter Ruzicka
Auftragswerk der Staatsoper Unter den Linden
    120'
       
MAELSTROM
für großes Orchester
UA: 4. April 2008, Düsseldorf
Düsseldorfer Symphoniker
Dirigent: John Fiore
Kompositionsauftrag der Tonhalle Düsseldorf
    21'
       
NACHSCHRIFT
Drei Stücke für Violoncello und Klavier
UA: 30. August 2009, Musiktage Mondsee
Heinrich Schiff, Violoncello, Stefan Stroissnig, Klavier
Auftragswerk der Musiktage Mondsee
    10'
       
ERINNERUNG UND VERGESSEN
6. Streichquartett mit Sopran
UA: 3. Juli 2008, Kissinger Sommer
Minguet Quartett, Eun-Kyung Um, Sopran
    31'
       
FÜNF SZENEN
für Klavier
UA: 17. Juni 2010, Klavierfestival Ruhr
Sophie-Mayuko Vetter, Klavier
    11'
       
REZITATIV
für Violoncello und Klavier
UA: 11. Oktober 2009, Wiesbaden
Valentin Radutiu, Violoncello, Per Rundberg, Klavier
Kompositionsauftrag des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft
    10'
       
„... ZURÜCKNEHMEN ..."
Erinnerung für großes Orchester
UA: 19. April 2010, Wien, Musikverein
Wiener Philharmoniker
Dirigent: Christian Thielemann
Auftragswerk der Wiener Philharmoniker
    17'
       
LEBEN UND TOD
Zwei Gesänge nach Gedichten von Eduard Mörike für Bariton und Klavier
UA: 27. Juni 2009, Kissinger Sommer
Hans-Christoph Begemann, Bariton, Jan-Philip Schulze, Klavier
Auftragswerk der Kissinger LiederWerkstatt 2009
    8'
       
TRANS
für Kammerensemble
UA: 10. Juni 2010
Münchener Kammerorchester, Dirigent: Alexander Liebreich
Auftragswerk des Münchener Kammerorchesters
    30'
       
...ÜBER DIE GRENZE
Konzert für Violoncello und Kammerorchester
UA:15. September 2010, Bonn
Daniel Müller-Schott, Violoncello
Deutsche Kammerphilharmonie
Dirigent: Peter Ruzicka
Auftragswerk des Beethovenfestes Bonn
    26'
       
COMPENSAZIONE
Erinnerung für Klavier (1966-2009)
    2'
       
MAHLER | BILD
Erinnerung für Orchester
UA: 10.+11. Juli 2011, Staatsorchester Stuttgart
Dirigent: Manfred Honeck
Auftragswerk des Staatstheaters Stuttgart
    22'
       
HÖLDERLIN SYMPHONIE
für Bariton, Kammerchor und Orchester
UA: 17. Oktober 2010, Peking, Peking Music Festival, China
Philharmonic Orchestra, Thomas Bauer, Bariton
Dirigent: Peter Ruzicka
    40'
       
EINSCHREIBUNG
Sechs Stücke für großes Orchester
UA: 10.+11. Februar 2011 Hamburg
NDR Sinfonieorchester
Dirigent: Christoph Eschenbach
Auftragswerk des NDR
    23'
       
AULODIE
Musik für Oboe und Kammerorchester
UA: 5. August 2011
Schleswig-Holstein Musik-Festival, Salzau
Albrecht Mayer, Oboe
Schleswig-Holstein Musik-Festival-Orchester
Dirigent: Peter Ruzicka
Auftragswerk des SHMF
    17'
       
ÜBER UNSTERN
Übermalung für großes Orchester
UA: 5. November 2011 Leipzig (Gewandhaus)
MDR Sinfonieorchester
Dirigent: Peter Ruzicka
Auftragswerk des MDR
(Zyklus ZWEI ÜBERMALUNGEN)
    12'
       
...JE WEITER ICH KOMME, UM SO MEHR FINDE ICH MICH UNFÄHIG, DIE IDEE WIEDERZUGEBEN...
Hommage für Kammerensemble
UA:16. März 2012 Karlsruhe
Ensemble TEMA, Leitung: Gérard Buquet
Auftragswerk der Stadt Karlsruhe aus Anlass des 60. Geburtstages von Wolfgang Rihm
    11'
       
ÜBER UNSTERN,
Späte Gedanken für Klavier
UA: 28. Mai 2013, Klavierfestival Ruhr
Sophie-Mayuko Vetter
Auftragswerk des Klavierfestivals Ruhr
    13'
       
CLOUDS
für großes Orchester
UA: 23. August 2012 Wiesbaden Rheingau Musik-Festival
hr-Sinfonieorchester
Dirigent: Paavo Järvi
Auftragswerk des Hessischen Rundfunks
    12'
       
DREI STÜCKE
für Klarinette solo
UA: 23. Mai 2013 Wien, Konzerthaus
Jörg Widmann, Klarinette
Auftragswerk des Konzerthauses Wien
    9'                    
       
R.W.
Übermalung für Orchester
UA: 17./18. November 2013
Hamburger Philharmoniker
Dirigent: Peter Ruzicka
Auftragswerk der Hamburger Philharmoniker
(Zyklus ZWEI ÜBERMALUNGEN)
    11' 





       
SPIRAL
Konzert für Hornquartett und Orchester (2013/14)
UA: 15. August 2014, Weimar, MDR Musiksommer
Leipziger Hornquartett, MDR Sinfonieeorchester
Dirigent: Peter Ruzicka
Auftragswerk des MDR
    22'





       
CLOUDS 2
für Streichquartett und Orchester (2013)
UA: 20. Juni 2015, Linz
Minguet Quartett, Brucknerorchester Linz
Dirigent: Peter Ruzicka
    18'
       
R.W.
Nachzeichnung für Klavier (2014)
UA: 27. Juni 2014, Emden, Gezeitenfestival
Sophie-Mayuko Vetter
    9'
       
ELEGIE  Erinnerung für Orchester (2014)
UA: 16.+17. April 2016, Dresden
Staatskapelle Dresden
Dirigent: David Robertson
    9'
       
KADENZ  für Hornquartett (2014)

    4'
       
FLUCHT
Sechs Passagen für Orchester (2014)
UA: 24. Januar 2016
rbb/Ultraschall
DSO Berlin
Dirigent: Franck Ollu


    15'
       
BENJAMIN
Musiktheater in sieben Stationen (2015/16)
Text: Yona KIm
UA: 2. Juni 2018

     110'
       
MNEMOSYNE
für Sopran, 18 Streicher und Schlagzeug (2016)
UA: 5. Mai 2017, Bremen (Glocke) + 6. Mai 2017, Hamburg, Elbphilharmonie 
Anna Prohaska, Sopran
Die Deutsche Kammerphilharmonie
Dirigent: Peter Ruzicka 


     25'
       
"...POSSIBLE-A-CHAQUE-INSTANT"
7. Streichquartett (2016)
UA: 7. Mai 2017, Hamburg, Elbphilharmonie
Minguet Quartett

    36'
       

STILL

für Posaune und Kammerensemble (2016)
UA: 17. September 2017, Kulturwald Blaibach
Frederic Belli, Posaune
ensemble risonanze erranti
Dirigent: Peter Tilling

    10'
       
SONATA PER CONTRABBASSO 
(Einrichtung der SONATA PER VIOLONCELLO von Heiko Maschmann, 2016)
UA: 9. Januar 2017, Kiel, Opernhaus

    11'
       
LOOP
Konzert für Trompete und Orchester
UA: 5. Oktober 2018, München "musica viva"
Sergej Nakariakov
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Dirigent: Peter Ruzicka
    15'